Admiral Markets

Über Admiral Markets
Admiral Markets UK Ltd ist ein global aufgestellt und bietet mittlerweile 27 Sprachen an. Admiral ist seit 2001 zu einem der größten CFD und Forex Anbieter aufgestiegen.

Regulierung: FCA, CySec, EFSA

Admiral Markets Bewerten

Sie haben bereits Erfahrungen mit diesem Broker gesammelt? Hier können Sie Ihre Bewertung abgeben um ein objektives Feedback zu sammeln!

Admiral Markets Nutzerwertung

Die Aufteilung der Bewertung des Brokers können Sie mit Hover oder Klick auf die Gesamtbewertung erfahren.

TRADING GEBUHREN: 4.00 on 2
4.00
ORDER AUSFUHRUNG: 4.00 on 2
4.00
HANDELSINSTRUMENTE: 3.50 on 2
3.50
NUTZERFREUNDLICHKEIT: 3.00 on 2
3.00
3.63
(2 Bewertungen)
  • Vermerk auf unseren Risikohinweis

Admiral Markets » Erfahrungen / Bewertungen

Trading Gebühren

4.2/5

order ausführung

4.3/5

Handelsinstrumente

4.2/5

Nutzerfreundlichkeit

4/5

Unsere Erfahrungen mit Admiral Markets

Admiral Markets bietet Service aus deutschen Büros an und zeitgleich eine vielzahl an Webinaren. Die Kostenstruktur von Admiral ist sehr fair gegenüber Tradern, abgesehen von Aktien-CFDs die für kleine Konten durch Mindestkomissionen überteuert werden. Für große Konten ist Admiral eher geeignet, da die Mindestkomissionen dann weniger ins Gewicht fallen und durch den geringeren Spread kompensiert werden. Die übrigen Gebühren liegen unter den meisten anderen Brokern. Insbesondere der geringe Dax Spread von 0,8 Punkten ist vorzuheben. Admiral bietet mit Admiral Invest ebenfalls die Möglichkeit in echte Aktien zu investieren. Die Ausführungsgeschwindigkeit ist sehr schnell mit der Angabe, dass 90% der Orders innerhalb von 150 Millisekunden ausgeführt werden. Unsere eigenen Erfahrungen bestätigen diese Angabe. Die Kontomodelle sind unterschiedlich, fangen jedoch ab 200€ Mindesteinzahlung an. ECN Konten sind mit Admiral Prime ab 1000 EUR möglich. Die über 3300 Handelswerte sind jedoch nur bei dem Metatrader 5 verfügbar. Admiral bietet als Software Metatrader 4, 5 sowie eine eigene Metatrader Version und den Meta Webtrader an.

Vergleichs charts

durchschnitts-broker

Ø Broker

farbe-broker

Admiral Markets

Verfügbare Handelsinstrumente

Gebühren: 1000 x GOLD in EUR

Gebühren: 100 x DAX in EUR

Gebühren: 100 x EUR/USD in EUR

Gebühren: 1000 x APPLE in EUR

Gebühren: 10000 x WTI (Öl) in EUR

  • Was bedeuten die Werte und wie lese ich den Graphen?
  • Hinweise zum Ø Broker Wert

Was uns bei Admiral Markets gefallen hat

Admiral Markets hat im Vergleich zu anderen Brokern insgesamt niedrige Spreads. Admiral bietet 32 Kryptowährungspaare mit einem festen Spread von 1% und insgesamt über 3300 Handelsinstrumente. Admiral Markets Auftragsausführungszeit ist ziemlich schnell und zuverlässig (90% der Orders werden innerhalb von 150 Millisekunden ausgeführt). Admiral Invest ermöglicht es Händlern, in reale Aktien zu günstigen Konditionen zu investieren.

Pros

Geringe Spreads für die meisten Produkte

32 Kryptowährungen im Angebot

Schnelle & transparente Ausführungsgeschwindigkeiten

Admiral Invest (Echte Aktien)

Was uns bei Admiral Markets missfallen hat

Admirals größter Schwachpunkt ist das CFD-Aktienangebot. Die meisten CFD-Aktien haben eine hohe Provision und einen mittleren Spread. Admirals zweite Schwäche ist der Mangel an CFD-Futures für mittelfristig/langfristige orientierte Trader, die an Swap-Gebühren sparen wollen. Admiral hat einen niedrigen Prozentsatz an erfolgreichen Tradern im Vergleich zum Marktdurchschnitt.

CONS

Unterdurchschnittlich wenige erfolgreiche Trader

Aktien CFD Mindestkommissionen

Fehlendes CFD Future Angebot

Keine US - Trader erlaubt

Zusammenfassung: Review von Admiral Markets

Admiral Markets bekommt eine überwiegend positive Einschätzung vom BrokerCheck Team. Admiral glänzt bei der Ausführungeschwindigkeit, Support sowie den meisten Spread Gebühren. Verbesserungspotential im Aktien-CFD Bereich lässt Admiral jedoch nicht ein Broker für jede Situation werden. Krypto Trader hingegen könnten bei Admiral Markets 32 Kryptopaaren gut aufgehoben sein. Für Index, Rohstoff oder Forex Trader könnte Admiral der richtige Broker sein.

highlight's

Kostenloses Demo-Konto für Handelsanfänger

Mindesteinzahlung 200€

Hebel bis zu 1:30 / Profi bis zu 1:500

Mehr als 3300 Handelsinstrumente

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko. 83% der Konten von Privatanlegern verzeichnen beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Verluste. Sie sollten überdenken, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.

top 5 broker

neuster beitrag

Broker Reviews

Kategorien

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
broker
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

CFD Broker des Monats im April

Forex Broker des Monats im April