Capex.com
4.6
4,6 rating
(13 Bewertungen)
Exzellent77%
Gut15%
Okay0%
Schlecht8%
Grauenhaft0%
78.83% der Konten von Privatanlegern verzeichnen beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Verluste.

Capex.com Erfahrungen & Bewertung

In diesem Review & Test werden wir über unsere Capex.com Erfahrungen berichten. Wir gehen hier auf die wichtigsten Aspekte ein und bieten ebenfalls die Möglichkeit Kommentare oder Bewertungen abzugeben.

Das Wichtigste über Capex.com

Capex.com wurde 2016 gegründet und verfügt über mehrere Büros auf der ganzen Welt. Sie werden durch die CySEC, FSCA und ADGM (FSRA) reguliert. Mit über 10.000 aktiven Händlern und 9 Sprachen hat sich Capex recht schnell zu einem erfolgreichen Broker entwickelt.

Capex.com Bewertung

Unsere Nutzerwertungen geben eine ungeschönte Auskunft über den jeweiligen Broker. Wir erlauben pro Nutzer eine Abstimmung je Broker. Die Brokerbewertungen sind  dadurch so objektiv wie möglich. 

Broker Bewertung

Vorteile und Nachteile von Capex.com

Was uns bei Capex.com gefallen hat

In unserem Capex.com-Bericht gefielen uns die flexiblen Handelswerkzeuge am besten. Mit internen und externen Hilfsmitteln wie Trading Central, den heißen Aktien von Insidern, den täglichen Analystenbewertungen, der Meinung der Blogger sowie den Hedge-Fonds-Aktivitäten sind Händler in der Lage, die Nachrichtenstimmung schnell und effizient einzuschätzen. Das Beste ist, dass es kostenlos und ohne feste Gebühren zur Verfügung steht. Mit über 2100 verfügbaren Handelsaktiva bietet Capex eine recht breite Palette und vor allem – eine Menge CFDs auf Aktien.

Neueinsteiger können sich mit ihrem Support-Team in Verbindung setzen und sogar einen Termin für eine Handels-/Handelssitzung vereinbaren. Mit SMS-Benachrichtigungen von Trading Central, dem Wirtschaftskalender und aktuellen Blog-Einträgen sind die Händler immer auf dem Laufenden über aktuelle und marktbewegende Ereignisse.

Mehr als 2100 Handelsinstrumente

CFD-Futures verfügbar

Viele Lernmaterialien & Tradinghilfsmittel

Stark regulierter Broker

Was uns bei Capex.com missfallen hat

Negative Erfahrungen machen Trader bei Capex vermutlich mit den unterschiedlichen Spreads auf dem CAPEX-Webtrader und dem Metatrader 5. Es ist selbst für uns etwas verwirrend, die Spreads zu überprüfen, da sie je nach Plattform unterschiedlich sind. Die Spreads auf dem MT5 sind billiger als auf dem Webtrader. Die DAX-Spreads betragen z.B. 2,6 Punkte auf dem Webtrader, während die MT5 DAX-Spreads nur 1 Punkt betragen. Persönlich sind wir auch gegen Kontoebenen, da ihr einziger Zweck darin besteht, die Leute dazu zu bewegen, mehr einzuzahlen. Die Erklärung ist einfach, dass ein Händler mit einer höheren Einzahlung in der Regel mit mehr Volumen handelt. Es ist jedoch oft ein wenig unfair gegenüber den Händlern mit sehr kleinen Konten.

Kontostufen

Kein 24/7 Support

Etwas verwirrende Handelsbedingungen

Etwas höhere Spreads beim Webtrader

Wie sind die Spreads & Gebühren von Capex.com?

Verfügbare Handelsinstrumente

Gebühren: GOLD in EUR

Gebühren: DAX in EUR

Gebühren: EUR/USD in EUR

Welche Handelsinstrumente kann man bei Capex.com traden?

capex trading instrumente

Capex.com bietet über 2100 verschiedene Handelsinstrumente an. Das ist etwas mehr als der durchschnittliche Broker. CFD-Futures auf Rohstoffe sind ebenfalls verfügbar.

Bei Capex können Sie eine Vielzahl von internationalen Märkten handeln, wie z.B. Index-CFDs, Aktien-CFDs, Devisen-CFDs, Rohstoff-CFDs, Edelmetall-CFDs, Krypto-Währungs-CFDs sowie CFDs auf Anleihen, Mischungen und ETFs.

Capex bietet eine recht große Menge an Aktien an, bietet aber auch ETFs und Blends an, die eine spezifische Mischung von Aktien darstellen (z.B. könnten Firmen, die Coronavirus-Impfstoffe erforschen, zu einer Mischung gebündelt werden). Dies ermöglicht es dem Händler, unabhängig von der Nationalität des Unternehmens in bestimmte Sektoren zu investieren oder zu handeln.

Zu den verfügbaren Instrumenten gehören

+55 Devisen-/Währungspaare (Forex)
+14 Rohstoffe
+26 Indizes
+2000 Aktien
+40 ETF
+5 Kryptowährungen
+19 Blends (Mischungen)
+4 Anleihen

Capex.com Erfahrungen & Trading Konditionen

capex erfahrungen

Unsere Capex.com Erfahrungen sind gemischt (wie jeder nuancierte Bericht). Capex ist immer noch ein “neuer” Broker, ist aber anscheinend auf über 10.000 aktive Händler angewachsen. Sie verfügen über eine moderne Infrastruktur, eine informative Website und zwei Handelsplattformen. Ihr eigenständiger Webtrader eignet sich für Händler, die von zu Hause aus handeln wollen und den MetaTrader 5 nicht benutzen wollen. Verwirrenderweise haben beide unterschiedliche Spreads, aber der MT5 hat günstigere Konditionen.

Unterdessen sind ihre Kontoebenen in unseren Augen negativ, da wir Anreize, mehr einzuzahlen, nicht mögen. Capex trennt Kunden in drei verschiedene Konten: Essential, Original, Unterschrift und ihre Mindesteinlage beträgt 250€. Die Spreads und Swaps hängen auch vom Status des Kontos ab. Original- und Signature-Händler erhalten Sonderkonditionen. Capex erhebt keine Handelskommissionen und gibt ein pauschales Provisionsversprechen von 0%.

Die Ausführungsgeschwindigkeit beträgt im Durchschnitt weniger als 12 Millisekunden. Die Ausführungsart ist Marktausführung und STP (Straight Through Processing).

Die angebotenen Handelsvermögenswerte decken eine Vielzahl von internationalen Märkten ab. Capex bietet sogar exotische Forex-Paare mit Währungen wie dem ungarischen Forint, dem Singapur-Dollar oder dem südafrikanischen Rand an. Es werden nur CFDs auf die beliebtesten Kryptowährungen angeboten. CFD-Futures mit wöchentlichem/monatlichem Rollover sind ebenfalls erhältlich.

Capex bietet eine ganze Reihe von unterstützenden Handelswerkzeugen, besonders hervorzuheben sind der Trading Central, heiße Aktien von Insidern, tägliche Analystenbewertungen, die Meinung von Bloggern sowie Händler von Hedge-Fonds-Aktivitäten. SMS-Benachrichtigungen von Trading Central und ein Wirtschaftskalender sind ebenfalls zugänglich.

Scalping allowed

Hedging erlaubt

Keine Nachschusspflicht

Garantierter Stop Loss

STP/ECN Ausführung

Raw/Kommissionen Konto

Einzahlungsbonus

Treueprogramm

Tradingsoftware & Handelsplattform von Capex.com

capex trading plattform

Capex.com bietet 2 Handelsplattformen an.

  • Ihr eigener WebTrader
  • MetaTrader 5 (Desktop/Mobil)

Als WebTrader-Benutzer erhalten Sie auch Zugang zu Trading Central, das Analysen und Empfehlungen von echten Finanzexperten liefert. Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Marktinformationen von TipRanks*: Tägliche Analystenbewertungen, Meinungen von Bloggern, heiße Aktien von Insidern, Hedge-Fonds-Aktivitäten und Nachrichtenstimmung.

Der bekannte MetaTrader 5 ist äußerst vielseitig. Egal, ob Sie auf Desktop, Handy oder Tablet, Android oder iOS handeln, MT5 ist universell kompatibel und einsatzbereit.

Jeder sollte einen Blick auf beide Plattformen werfen und sie auf einem Demokonto vergleichen, um zu sehen, welches er bevorzugt, da die Handelsbedingungen und Werkzeuge unterschiedlich sind.

Verfügbare Kontotypen von Capex.com

capex.com konto

Bei Capex gibt es drei verschiedene Arten von Konten: Essential, Original, Unterschrift. Jeder Status bietet unterschiedliche Bedingungen und freien Zugang zu zusätzlichen Dienstleistungen. Welche Art von Konten Sie haben, hängt von Ihren Einzahlungen, Ihrem Kapital und Ihrem Handelsverhalten ab. Nachdem Sie sich registriert haben, wird Ihr Kundenbetreuer Sie anrufen, um Ihnen bei der Einrichtung und allen anderen Fragen zu helfen, die Sie für einen schnellen Start benötigen.

Weitere Informationen finden Sie in der folgenden Tabelle:

Essential Original Signature
Starting from 1000€ 5000€ 25.000€
Zugriff auf beide Plattformen (WebTrader/MT5)
Support Montag bis Freitag
Demo Konto
Tägl. Marktberichte
Tägl. Analysten Ratings* Drittpartei
Eingeschränkte Video Bibliothek
Pers. Konto Betreuer 2 Tage/Woche 3 Tage/Woche Werktags
Zugriff auf eigene Analysen
Besondere Tradingkonditionen
Trading Central
SMS Benachrichtigung
Persönliche Treffen

Einzahlungen und Auszahlungen bei Capex.com

capex einzahlung auszahlung

Zahlungsoptionen: Capex.com bietet eine Vielzahl von Zahlungsoptionen an. Zu den Zahlungsoptionen gehören Trustly, Sofort und Banküberweisung. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eine Einzahlung über Neteller, Visa, Mastercard, Maestro, SafeCharge, Paysafe, Skrill und Neosurf vorzunehmen.

Kapital-Sicherheit: Capex.com ist der Ansicht, dass die Kontentrennung wichtig ist, um die Privatsphäre, die Gelder und das Vermögen des einzelnen Händlers zu schützen. Darüber hinaus werden die Gelder von den Betriebskonten der Unternehmen getrennt und bei gut etablierten internationalen Banken eingezahlt.

Schutz der Gelder: Capex hat ein Anlegerentschädigungssystem bis zu 20.000 EUR pro Kunde.

Sicherheit: Capex verwendet die neueste Hard- und Software zum Schutz aller Datensysteme. Strenge Firewall-Regeln und Secure Sockets Layer (SSL)-Software werden verwendet, um alle Daten während der Übertragung zu schützen. Die Transaktionen werden durch Level 1 PCI Compliance Services moderiert, um alle Ihre Formulare sicher zu speichern und zu verwalten.

Wie bei jedem anderen regulierten Broker werden Auszahlungen nur gegenüber dem Kunden vorgenommen. Capex führt keine Auszahlungen auf andere Drittparteien oder anonyme Konten durch.

Wie ist der Service von Capex.com?

Der Kundendienst von Capex ist häufig verfügbar. In unseren Tests haben wir zweimal versucht, den Capex-Support zu kontaktieren, und jedes Mal konnten wir schnell Kontakt aufnehmen. Wenn Sie Hilfe benötigen oder wünschen, gibt es einige Möglichkeiten, den Capex-Service zu kontaktieren.

Ihr Telefondienst steht Ihnen von Montag bis Donnerstag – 07:00 AM GMT – 01:00 AM GMT und Freitag – 07:00 AM – 00.00 AM zur Verfügung. Der Support ist per E-Mail und unter den entsprechenden Telefonnummern erreichbar, z.B. +357 22 000 358. Auf Anregung unsererseits könnte der Support auf einen 24/7-Support ausgeweitet werden.

Unterstützte Sprachen sind Englisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch

Capex verfügt über mehrere Büros (Standort/Land):

  • Hauptgeschäftsstelle Zypern
  • Zweigstelle Rumänien
  • Zweigstelle Spanien
  • Hauptbüro Abu Dhabi
  • Hauptbüro Südafrika

Ist Capex.com reguliert?

capex regulierung seriös

Wenn es um die Regulierung geht, ist Capex.com eine seriöse und regulierte Marke unter der CySec (Zypern / EU)-Verordnung. Zusätzlich ist Capex auch bei der FSCA und ADGM (FSRA) reguliert. Was also die Regulierung betrifft, so ist Capex ein sicherer und stark überwachter Broker.

CAPEX.com ist eine von Key Way Investments Limited betriebene Website, die von der Cyprus Securities and Exchange Commission, Lizenznummer 292/16, autorisiert und reguliert ist. Verwaltungsadresse: Spyrou Kyprianou Avenue 18, Suite 101, Nikosia 1075, Zypern.

Zusammenfassung: Review von Capex.com

Unsere Capex Review ist gemischt mit vielen positiven und auch ein paar negativen Aspekten. Capex eignet sich für Anfänger, die mit Aktien, ETFs und Mischungen handeln wollen. Mit über 2000 Aktien allein bieten sie eine große Auswahl an Anlagen. Leider können die leicht verwirrenden Handelsbedingungen den einen oder anderen Händler verwirren. Händler, die Capex ausprobieren wollen, sollten zuerst auf das Demokonto springen, um zu prüfen, welche Handelsplattform besser geeignet ist.

Capex.com Highlight's

Kostenloses Demo-Konto

+2100 Handelsinstrumente

Max. Hebelwirkung 1:300 für Pro-Konten

250€ Mindesteinzahlung

Kontoeröffnung bei Capex.com

Durch die Regulierung, muss jeder neue Kunde einige grundlegende Compliance-Prüfungen durchlaufen, um sicherzustellen, dass Sie die Risiken des Handels verstehen und zum Handel zugelassen werden. Wenn Sie ein Konto eröffnen, werden Sie wahrscheinlich nach den folgenden Punkten gefragt, daher ist es gut, diese griffbereit zu haben:

Eine gescannte Farbkopie Ihres Passes, Führerscheins oder Ihrer nationalen ID
Eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens oder ein Kontoauszug der letzten drei Monate mit Ihrer Adresse

Sie müssen auch ein paar grundlegende Fragen zur Einhaltung der Compliance beantworten, um zu bestätigen, wie viel Handelserfahrung Sie haben. Am besten nehmen Sie sich daher mindestens 10 Minuten Zeit, um den Kontoeröffnungsprozess abzuschließen.

Auch wenn Sie das Demo Konto sofort erkunden können, ist es wichtig zu beachten, dass Sie keine realen Handelsgeschäfte tätigen können, bis Sie die Compliance bestanden haben, was je nach Ihrer Situation bis zu mehreren Tagen dauern kann.

Um bei Capex.com ein Konto zu eröffnen, einfach auf den Button hier drücken.
CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko. 78.83% der Konten von Privatanlegern verzeichnen beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Verluste. Sie sollten überdenken, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.

Kommentare zu Capex.com

Bitte begründen Sie Ihre Kommentare, falls Sie negative oder positive Aussagen treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für Richtigkeit oder Aktualität der Kommentare. Wenn Sie als Anbieter, das Gefühl haben, dass Kommentare zu Unrecht ein schlechtes Bild auf Sie werfen, senden Sie uns eine Kontaktnachricht mit Ihrer Begründung.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

78.83% Der Konten von Privatanlegern verzeichnen beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Verluste.

Zeit ist Geld.
Was wollen Sie handeln?

Je nachdem was Sie handeln wollen, haben wir eine passende Vorauswahl für Sie getroffen. Damit Sie nicht unzählige Broker einzeln analysieren müssen, präsentieren wir Ihnen unsere Top 3 Broker.

Aktien Handel ist riskant.

78,9% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

 72.6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Zuletzt Aktualisiert: November 2020