Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
broker

Worauf achten beim Fondskauf?

Einstieg ins thema fonds leicht gemacht!

Nachdem man sich einen Überblick über Fonds und die verschiedenen Arten verschafft hat, kann man sich erst genauer mit dem Fondskauf beschäftigen.

Worauf sollte man beim Fondskauf achten?

Je nach Ziel und Anlagehorizont, Risikoaversion, sowie vorhandenes Kapital sollte man sich so den passenden Fonds raussuchen. Vor dem Fondskauf gibt es jedoch einige Sachen zu beachten. Bevor man jedoch eine größere Investition tätigt würde sich der Gang zum Steuerberater oder Finanzberater anbieten. Wenn man das nicht möchte kann man unseren Ratgeber zum diesem Thema hier lesen.



Top 5 - Worauf sollte man beim fondskauf achten?

1. Fondsspezifische Anlagerichtlinie & Anlageziele

Ein Fonds hat stets spezifische Richtlinien, die der Fonds selbst einhält aber auch Kunden einzuhalten haben. Wenn ein Fonds unter eine gewisse Schwelle an Einlagen fällt, könnt es beispielsweise zu einer Auflösung dessen kommen. Man sollte also stets die Anlagensumme sowie das Rating beachten. Die meisten Broker wie Consorsbank bieten dies bei Wertpapierfonds sogar auf der Webseite an.

Anlageziele sollten gezielt ausgesucht werden. Es gibt haufen verschiedene Möglichkeiten einen Fonds zu gestalten. Die GENAUE Zusammensetzung spielt hier eine Rolle. Beispielsweise würde ein DAX ETF stets die 30 Aktien des DAX nachbilden. Wenn man in diesen investiert sollte man möglichst das Ziel haben langfristig in die größten deutschen Aktien zu investieren.

2. Benötigtes Kapital - Welcher Fonds kommt in Frage?

Für gewisse Anlagen ist selbst bei Fonds eine Mindesteinlage vonnöten. Diese ist vorallem bei geschlossenen Fonds und Robo Advisoren vorhaben. Man sollte sich also stets vorab informieren ob man das benötigte Kapital für die Investition hat und falls nicht ob es Alternativen gibt.  Bei Robo Advisoren gibt es beispielsweise einige Anbieter. Manche verlangen lediglich Kleinstbeträge um Ihren Service in Anspruch zu nehmen.

3. Flexibilität - Benötigt man das Geld eventuell?

Wie man es auch von Verträgen bei der Bank kennt, gibt es einige Fonds die eine Auszahlung der Investition nicht ohne Weiteres erlauben. Geschlossene Fonds als Beispiel bieten oft keine Möglichkeit schnell an sein Geld zu kommen. Ebenfalls sind Investitionen stets mit Risiko behaftet, das heißt wenn man zu einem schlechten Zeitpunkt eingestiegen ist, kann es sein dass man u.U. Monate oder auch Jahre warten muss bis das Investment wieder im Plus ist. Wenn man hier im Minus verkaufen müsste, wäre dies umso ärgerlicher. Man sollte also nur investieren was man sicher nicht benötigt in der nahen Zukunft.

4. Risikoaversion - Welches Risiko bin ich bereit zu tragen?

Das Risiko spielt nicht nur beim Trading sondern auch beim Anlegen eine Rolle. Es ist jedoch nicht ganz so einfach hier eine Zahl zu finden, da sich jeder persönlich festlegen muss. Jemand mit einer großen Toleranz würde womöglich einen 50% Einbruch des Kurses eines Fonds in Kauf nehmen, die Mehrheit würde dann schon längst die Reißleine gezogen haben. Wenn man also Fonds aussucht sollte man sich die Volatilität anschauen. Wie haben sich die Anlagen in Wirtschaftskrisen bewährt?

Bei der Frage des Risikos kommt unter anderem auch die Anlagestrategie zu tragen. Wann investiert man? In kleinen Summen wie bei einem Sparplan oder in wenigen großen Investitionen? Bei Letzterem kommt es stärker aufs Timing an als bei Sparplänen.

Eine Rolle spielen hier ebenfalls aktive und passive Fonds. Aktive sollten bei einem Einbruch oft besser dastehen als passive, weil die Fondsmanager gegen die Einbrüche reagieren können.

5. Gebührenstruktur - Fressen mich die Jahresgebühren oder Fondsaufschläge?

Heutzutage gibt es sehr viele Optionen beim Fondskauf. Mit der Vielfalt kommen auch sehr unterschiedliche Gebührenstrukturen. Manche Fonds sind deutlich günstiger als Andere. Es lohnt sich daher sämtliche Gebühren im Kleingedruckten zu lesen.

Selbst bei Robo Advisoren lohnt sich ein Vergleich, da sich gerade bei der langfristigen Geldanlage kleine % Gebühren zu großen Summen entwickeln mit der Zeit. Durch den Zinseszinseffekt kommt dies nach 10 Jahren besonders zur Geltung.

Passive ETF haben beispielsweise geringe Gebühren, bieten jedoch weniger Schutz gegen Abschwünge wie in 4. beschrieben.

Da sich die Gebührenstruktur jedoch drastisch unterscheidet, empfehlen wir zunächst, die Fonds vorzusortieren anhand einfacheren Kriterien (Beispielsweise Anlagetyp, Sparplanfähigkeit oder den Anlagezielen.

4.8/515 ratings
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

top 5 CFD broker

1 JFD Bank
4.19/5
2 LCG
4.17/5
3 Markets.com
3.75/5
4 XM
3.65/5
5 Admiral Markets
3.44/5

neuste beiträge

Broker Reviews

hilfreiche links

Privacy Preference Center

    Notwendige Cookies

    Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig. Sie können Ihre Kontokennung, Ihren Bestellstatus, Ihre Personalisierung oder Ihr Website-Tracking speichern. Sie können auch für technische Zwecke verwendet werden, z.B. um Ihre aktuelle Einkaufssitzung zu verfolgen und Ihnen zu ermöglichen, zur Kasse zu gehen und für Ihre Bestellung zu bezahlen oder bereits eingegebene Informationen zu speichern (z.B. Ihre Region und Sprachauswahl), so dass wir Ihnen verbesserte und personalisierte Dienstleistungen, Produkte und andere relevante Informationen anbieten können, die auf Sie zugeschnitten sind. Cookies erlauben es uns auch, unsere vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Dritten und Partnern zu erfüllen, wenn Sie einen Kauf auf unserer Website getätigt haben, indem Sie einem Link von deren Website folgen. Sie können diese Art von Cookies in unserem System nicht verwalten und um sie zu deaktivieren, müssen Sie sie in Ihren Browsereinstellungen generell ausschalten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über diese Cookies informiert, aber bitte beachten Sie, dass einige Teile der Website in diesem Fall nicht funktionieren.

    traderex.de wordpress cookie-consent

    Targeting-Cookies

    Unsere Website enthält Marketing-Cookies, die von Dritten bereitgestellt werden. Dies ermöglicht es diesen Parteien, Informationen zu sammeln, die Sie auf unserer Website besucht haben und an bestimmten Angeboten interessiert waren. Wir verwenden auch Beacons, Tags, Click-Tracking-Codes und Skripte, um Trends und Bewegungen von Nutzern auf der Website zu analysieren, Informationen über die Nutzerbasis als Ganzes zu sammeln und wie wir unseren Service und unsere Website verbessern können, um Werbung basierend auf Aktivitäten und Interessen anzubieten und die Werbewirksamkeit zu messen. Infolgedessen können wir auf der Grundlage der Produkte, die Sie derzeit besitzen oder die Sie kürzlich angesehen haben, gezielte oder auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote auf anderen Websites, die Teil des Netzwerks des Dritten sind, anzeigen und andere für Sie und Ihre Interessen relevantere Informationen bereitstellen.

    facebook.com analytics.twitter.com bidswitch.net youtube.com advertising.com tapad.com outbrain.com crwdcntrl.net 3lift.com casalemedia.com d.adroll.com twitter.com google.com spotify.com rubiconproject.com bluekai.com cdn.syndication.twimg.com demdex.net dpm.demdex.net pubmatic.com scorecardresearch.com syndication.twitter.com rlcdn.com adnxs.com openx.net pixel.rubiconproject.com sharethrough.com taboola.com adsymptotic.com doubleclick.net yandex.ru erne.co myvisualiq.net t.visx.net quora.com digitru.st simage2.pubmatic.com postrelease.com onaudience.com adsnative.com 24option.com markets.com xtb.com admiralmarkets.co.uk xm.com vestle.eu

    Traffic-Analyse

    Wir verwenden Analysedienste von Dritten, um Informationen über die Nutzung dieser Website zu sammeln, wie z.B. Anzahl der Besuche, besuchte Seiten, Beliebtheit bestimmter Inhalte. Analysetools verwenden Tracking-Cookies, um Ihr Gerät zu erkennen und Informationen über Sie zusammenzustellen. Sie sammeln Informationen darüber, welche Seiten Sie besuchen und wie viel Zeit Sie auf diesen Seiten verbringen, welche IP-Adresse Ihnen zugewiesen wurde, welches Betriebssystem und welchen Webbrowser Sie verwenden und welche Website Sie vor dem Besuch unserer Website besucht haben. Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben, und können deren Leistung nicht überwachen und verbessern.

    google-analytics slimstats-analytics facebook-analytics wp-statistics

    Funktionelle Cookies

    Diese Cookies ermöglichen es unserer Website, eine erweiterte Funktionalität und Personalisierung anzubieten. Sie können von uns oder von Drittanbietern, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben, gesetzt werden. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht richtig.

    youtube.com vimeo.com wordpress.com

    Generic selectors
    Exact matches only
    Search in title
    Search in content
    Search in posts
    Search in pages
    broker
    Generic selectors
    Exact matches only
    Search in title
    Search in content
    Search in posts
    Search in pages
    broker

    CFD Broker des Monats im August

    Forex Broker des Monats im August

    Verpasse keine Broker News oder Deals mehr!

    broker news